Presse

Große Erleichterung bei unseren Gästen und ihren Angehörigen
 

Silges, im Juli 2020

 

Der Besuch im Tagestreff nach der Schließung - Ein kurzer Erfahrungsbericht

 

Nach der behördlichen Schließung der Tagespflegeeinrichtungen in Hessen Ende März läuft der Betrieb im Tagestreff RhönStern seit mittlerweile fünf Wochen wieder.

Mit einem Schutzkonzept können wir seitdem unseren Gästen einen Besuch in Silges wieder ermöglichen. Anfängliche Ängste und Sorgen zum Umgang mit den Schutzmaßnahmen sind bei unseren Gästen und den Angehörigen verflogen. Die Besuchs- und Hygieneregeln wurden schnell verinnerlicht. So gehören die gründliche Händedesinfektion, das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes und das Fiebermessen schon zur Routine der Besucher. Um den Mindestabstand einhalten zu können, betreuen wir unsere Gäste in zwei Kleingruppen.

Verzichten müssen unsere Gäste dennoch auf nichts (- einzig der Kontakt mit der Kindertagesstätte ist nach wie vor ausgesetzt):

Ein angepasstes Betreuungsprogramm, Unterhaltungen mit Freunden und Bekannten oder gutes Essen sind nach wie vor Bestandteil eines jeden Besuchstages. Und das haben unsere Gäste während der dreimonatigen Schließung sichtlich vermisst.

Eine Dame, die nach eigener Aussage während der Schließung nur an drei Tagen das Haus verlassen hat, entgegnete unserer Freude bei der Begrüßung: "Was meint ihr, wie sehr wir uns freuen, wieder bei Euch zu sein." 

Aber es sind nicht nur unsere Gäste, die sich nach einem Besuch und ihren Bekannten gesehnt haben. Auch viele Angehörige geben uns die Rückmeldung, dass die Möglichkeit des Besuchs wieder zu einer Entlastung der Pflegesituation in der Häuslichkeit führt. Viele Gäste fielen durch die Schließung des Tagestreffs in alte Verhaltensmuster zurück, fühlten sich einsam.

An dieser Stelle möchten wir unseren Gästen und den Angehörigen ausdrücklich für ihr Vertrauen in unser Schutzkonzept und ihre Unterstüzung (z.B. bei der Übernahme der Beförderung) danken. 

Das Team vom Tagestreff RhönStern

RhönStern

Nüststraße 18

36145 Hofbieber

Tel.: 06684 - 1441

Fax: 0 66 84 - 9 17 65 52

© 2020 by RhönStern. Proudly created with Wix.com